projektbezogene Mediation

... ein freiwilliges und ergebnisoffenes Verfahren zur außergerichtlichen Streitbelegung mit der Hilfe eines neutralen Mediators. Die Parteien erarbeiten in der Mediation, mit der Unterstützung des Mediators, selbstständig und eigenverantwortlich für beide Seiten akzeptable Lösungen. Dabei hat der Mediator, anders als ein Richter, weder Entscheidungs- noch eine Zwangsgewalt.

Erneuerbare Energien

Aufgrund eines schnelleren Verfahrensablaufs, können gebundene Ressourcen schneller wieder freigesetzt und streitige Forderungen eher durchgesetzt werden.

öffentliche / private Planungen

Kosten die durch den Zeit- und Geldaufwand zur Vorbereitung und Teilnahme an gerichtlichen Verfahren entstehen, können durch die Mediation vermieden werden.

Tätigkeitsfelder


Download ...